Kategorie: Allgemein

Frohes Fest-Liebe Geschäftspartner

das alte Jahr ist schon wieder fast vorbei und man fragt sich ,wo die Zeit geblieben ist. Häufig bleiben nur wenige Momente, die man richtig genießen kann.

Umso wichtiger ist es, das Weihnachtsfest und den Jahreswechsel mit seinen Liebsten zu verbringen.

Genau dies wünschen wir Ihnen, verbunden mit Gesundheit, Glück und beruflichem Erfolg für das neue Jahr.

Herzlichen Dank für die vertrauensvolle Zusammenarbeit!

Ihr MS-Technik Vertrieb&Service GmbH Team

Wir ziehen um!

Ab dem 4. Januar 2021 sind wir für Sie unter folgender Adresse zu finden:

MSTechnik Vertrieb&Service GmbH
Carl-Benz Sraße 16a
D-35305 Grünberg

Ihr MS-Technik Team

MS Technik sponsert dreimaligen deutschen DMV Shorttrack Quad Meister Marlon Dreier

MS Technik aus Grünberg um Mario Sauer, sponsert den dreifachen deutschen DMV Shorttrack Quad Meister Marlon Dreier für zwei Jahre.Der 15 jährige Dreier, aus Nieder Ohmen, wurde in den Jahren 2015 und 2016 Meister der Schülerklasse. Derzeit ist er amtierender deutscher Meister der Jugendklasse.

MS Technik hat für das Jahr 2019 in ein neues Quad investiert. Dreier wird im nächsten Jahr mit dem neuen Fahrzeug in der Erwachsenklasse angreifen. In diesem Jahr wird noch einmal die alte Maschine eigesetzt und den Titel zu verteidigen.

In Insgesamt 9 Rennen soll Dreier um seinen Titel kämpfen.

Im ersten Rennen in Ludwigslust konnten, mit Platz 2, schon einmal die ersten Meisterschaftspunkte eingesammelt werden.

Im Rennkalender 2018 geht es mit folgenden Rennen weiter:

  • 2. Lauf Augsburg 15 Juli
  • 3. Lauf Alsfeld- Angenrod 28./ 29.Juli
  • 4. und 5. Lauf Heringen 11./12.August
  • 6. und 7. Lauf Bad Hersfeld 1./ 2. September
  • 8. Lauf Kinzigtalring Neuenhasslau 16. September
  • 9. Lauf Hofheim Diedenbergen 29. September

Bei allen Renneinsetzen wird Marlon Dreier von MS Technik mit Konw How und Material unterstützt.

 

 

MS Technik fördert Jugend im Motorsport

Im Oktober wurden die Finalrennen zur Deutsche DMV Shorttrack Quad Meisterschaft in Bad Hersfeld ausgetragen.

Marlon Dreier konnte sich in den letzten beiden Läufen der Saison durchsetzen und nach 2014 und 2015, den Meisterschaftspokal erneut nach Mücke holen.

Nach einer Saison mit Höhen und Tiefen nach Motorschäden und einem Unfall in Heringen war es in diesem Jahr kein leichter Weg. Mit einem Sieg im vorletzten Lauf konnte Dreier sich die Meisterschaft sichern.

Bei der der Meisterehrung in Homberg/ Ohm konnte der verdiente Pokal entgegen genommen werden. Neben den Pokalen wurden auch Sach- und Geldpreise für die Jugend- und Schülerklassen durch die Fa. MS- Technik Grünberg übergeben. Die Fa. MS- Technik möchte auf diese Art Jugend im Motorsport fördern.